Winter Wonderland Christmas Gin

Winter Wonderland Christmas Gin

Mit diesem Gin zieht auch die Vorweihnachtsfreude mit ins Haus. 

Winter Wonderland Christmas Gin

Winter Wonderland Christmas Gin

Gin des Monats: 
Dezember 2022

Herkunft:
67593 Westhofen, Deutschland

Alkoholgehalt:
42% Vol.

Botanicals:
Zimt, Vanille, Orange, Bratapfel und Wacholderbeeren

Ein wahres Geschmackserlebnis

Weihnachten verbreitet einfach gute Laune und so auch der extra dafür kredenzte Chrismas Gin aus Westhofen. Der Gin vereint weihnachtliche Botanicals wie Zimt, Vanille, Orange, Bratapfel und ganz dezent die gewohnte Wacholderbeere. Bereits beim Öffnen der Flasche strömt einem der süße Geruch von Bratapfel gepaart mit dem Zimt entgegen. Betrachtet man die Flasche genauer erkennt man durch das Glas die kleine Darstellung eines Winterwunderlands, aus Lebkuchenhäusern mit dampfen Schornsteine. Im Hintergrund sind die Geschenkefabrik und der Weihnachtsmann auf seinen Schlitten abgebildet. Der Deckel wurde extra in Gold verkleidet, um festlich zu wirken. Der Christmas Gin stammt aus der bereits sehr bekannten und renommierten Kaltenthaler Destillerie, die bereits in 3. Generation von Felix Georg Kaltenthaler, als Brennmeister betrieben wird. Der Familienbetrieb setzt auf seine lange Erfahrung und Wissen in dem Bereich der Spirituosen, bereits mit 18 Jahren hat Felix auf einem Weingut gearbeitet und die ersten Erfahrungen mit Spirituosen gemacht. In der Zusammenarbeit mit Roger Breitenegger kamen sie auf die Idee den Christmas Gin zu kreieren. Roger kennt sich bereits seit einem Jahrzehnt in der Getränkeindustrie aus und ist für die nachhaltige Entwicklung, Produktion sowie die Umsetzung der Projekte beauftragt.

Destillerie Kaltenthaler

Das Interview mit dem Brennmeister

Wie kamt Ihr auf die Idee einen Weihnachtsgin zu kreieren?
Für uns persönlich ist einfach Weihnachten eins der schönsten Feste im Jahr, es gibt so viele Möglichkeiten seinen Mitmenschen mit Liebe zu entgegnen. Wir versuchen zur Winterzeit das Jahr immer gemeinsam etwas ausklingen zu lassen und es zu entschleunigen, das bedeutet einfach mal sich auch für sich und seine Liebsten die Zeit zu nehmen. Beim Gemütlichen Beisammensitzen trinkt man dann hin und wieder den ein oder anderen Gin Tropfen, uns fehlte dabei jedoch immer die weihnachtliche Komponente im Glas. Deshalb suchten wir zusammen auf Weihnachtsmärkten nach typisch weihnachtliche Botanicals und wurden schnell fündig. Insgesamt haben es 4 weihnachtliche Komponenten Zimt, Vanille, Orange, Bratapfel und die unverkennbare Wacholderbeere in die Flasche geschafft. Der Gin erhält durch den Zimt eine fein würzige Note und einen weihnachtlichen Twist.

Was macht, Eurer Meinung nach, den Christmas Gin so einzigartig?
Wir verwenden für den Christmas Gin ausschließlich natürliche Botanicals und schafften es so den Geist der Weihnachten in eine Flasche zu verpacken. Die natürlichen Rohstoffe werden liebevoll handgeerntet, verarbeitet und destilliert. Schließt man die Augen und riecht an dem Gin, so wird man direkt auf den Weihnachtsmarkt mitgenommen.

Gibt es Besonderheiten oder Herausforderungen, mit denen Ihr euch bei der Produktion beschäftigten, musstet?
Ja, gerade weil wir besonders frische Botanicals benutzen. Wer kennt es nicht man schneidet sich einen frischen Apfel auf, legt ihn kurz beiseite und kommt dann wieder zurück. Was ist passiert? Die aufgeschnittene Seite des

Gibt es etwas, was Ihr über den Christmas Gin noch sagen wollt?
Natürlich wünschen wir allen, unabhängig davon, ob sie Weihnachten feiern oder eben nicht eine besinnliche Winterzeit! Wenn man es sich ermöglichen kann, sollte man versuchen sich Zeit für seine Familie und seine Liebsten nehmen. Wir hoffen das unser Christmas Gin die Menschen, unter dem Weihnachtsbaum oder wo auch immer, zusammenbringt und sie auf die schöne Zeit anstoßen können.

Auf was freut Ihr Euch persönlich am meisten in der Weihnachtszeit?
Das Beste an Weihnachten ist wohl, dass man die Zeit mit seinen Liebsten in kleiner Runde genießen kann und natürlich die Weihnachtsmärke von den wir uns auch bezüglich unseres Gins inspirieren haben lassen. Wir wollten die Emotionen und Gerüche, die bei uns entstehen, wenn man über einen Weihnachtsmarkt schlendert, einfangen und in eine Flasche packen. Nach vielen Rezepturen und Verköstigungen, denken wir wirklich dies ist uns gut gelungen und wir sind sehr stolz auf unseren Christmas Gin.

Winter Wonderland Christmas Gin

VERKOSTUNGSNOTIZ ZUM WINTER WONDERLAND CHRISTMAS GIN

IN DER NASE:

Der Christmas Gin riecht nach einem Besuch auf dem Weihnachtsmarkt. Der Bratapfel lässt in Kombinationen mit dem Zimt den Gin warmherzig und süß riechen, die Wacholderbeere sticht dagegen nicht heraus.

AUF DER ZUNGE:

Trotz einem geringen Alkoholgehalt von lediglich 42% sticht der Alkoholgeschmack zuerst hervor, im Abgang wirkt der Gin leicht bitter durch die Orange zusammen mit der sanften Süße des Bratapfels.

Winter Wonderland Christmas Gin

UNSERE GIN TONIC EMPFEHLUNG

GEMELLii Indian Tonic ist ein aromatisches Tonic, welches seine feine Note von Zitrus und die Süße der mexikanischer Rohagave in sich trägt. Das Tonic Water verstärkt somit die süßen Nuancen des Christmas Gin.

UNSERE COCKTAIL EMPFEHLUNGEN

Zwei Cocktails die optimal zur kalten Jahreszeit passen. 

BEWERTUNG

Wie findest Du den Winter Wonderland Christmas Gin? Wir freuen uns auf Deine Bewertung:

[ratings]